7 Brillenfassungen, die Sie jünger aussehen lassen

Erinnern Sie sich daran, dass Sie eine Brille aufgesetzt haben und die Brille an Ihnen nicht gefiel, weil sie Sie älter aussehen lässt?

Seien Sie gewiss, Sie sind nicht allein. Viele Menschen weigern sich, eine Brille zu tragen und verpassen die Gelegenheit, eine Brille zu haben, die nicht nur gut aussieht, sondern Sie auch jünger aussehen lässt. Andere Menschen tragen Brillen, die nicht zu ihrer Gesichtsform passen, sodass ihre Augen aussehen, als würden sie herunterhängen.

Es gibt eine Vielzahl von Brillen zu kaufen, die Sie jünger aussehen lassen können. Sie sollten die vielen Eigenschaften der verschiedenen Brillenmodelle berücksichtigen, bevor Sie ein oder zwei Brillengestelle kaufen. Wenn Sie die Wahrheit darüber wissen wollen, welche Stile Ihnen helfen jünger auszusehen, lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Kann jede Brille zu meinem Gesicht passen?

Wenn Sie sich eine Brille ansehen, finden Sie sie vielleicht sofort schön. Wenn Sie die Brille aber erst einmal anprobiert haben, denken Sie vielleicht nicht mehr dasselbe. Die Form Ihres Gesichts kann ein guter Anhaltspunkt bei der Auswahl von Brillenmodellen sein.

Denken Sie einfach daran, dass die Wahl einer Brille, die Sie jünger aussehen lässt, nicht kompliziert sein muss. Es ist wichtig, daran zu denken, dass jeder Stil bestimmte Teile des Gesichts hervorhebt. Es wäre am besten, wenn Sie immer das Folgende berücksichtigen:

  • Länge des Gesichts: Die Größe Ihres Gesichts bestimmt die Größe der Gläser, die Sie tragen können.
  • Die Form der Augen: Lage, Größe und Form Ihrer Augen bestimmen, ob ein bestimmtes Brillengestell passt.
  • Die Form des Gesichts: Das Gesicht eines jeden Menschen ist unterschiedlich und jede Brillenfassung passt zu bestimmten Gesichtsformen besser als zu anderen.
  • Die Form der Nase: Die Nasenform setzt sich aus der Breite Ihrer Nase und der Form des Nasenrückens zusammen.

Diese Information kann Ihnen die Suche erleichtern und hilft Ihnen, eine Fassung zu finden, die Ihren Gesichtszügen schmeichelt. Manche Fassungen betonen bestimmte Gesichtszüge, sodass Sie, anstatt sie zu verbergen, mehr preisgeben, als Sie wollen. Das Ziel ist immer, die Teile Ihres Gesichts zu betonen, die Sie als Ihre besten Eigenschaften empfinden.

Berücksichtigen Sie Ihren Hautton

Um besser zu verstehen, welche Glasform Sie wählen sollten, müssen Sie Ihren Hautton berücksichtigen. Es ist ebenso wichtig zu wissen, welche Farbtöne und Schattierungen zu Ihrer Fassung passen, bevor Sie eine Brille kaufen. Sie gehen ein Risiko ein, wenn Sie eine Fassungsfarbe kaufen, die mit Ihrer Haut verschmilzt, anstatt Ihre gewünschten Merkmale zu betonen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Hautton Sie haben, helfen Ihnen die unten aufgeführten Informationen weiter.

Hauttöne werden in drei verschiedene Farbtöne eingeteilt:

  • Kühl: Ihre Haut hat rosa und blaue Untertöne.
  • Warm: Ihre Haut hat pfirsichfarbene, gelbe, bronzene oder goldene Untertöne.
  • Neutral: Ihre Haut hat eine Kombination aus rosa und goldenen Untertönen.

Es gibt Möglichkeiten um festzustellen, ob Ihr Hautton mit der von Ihnen ausgewählten Fassung kompatibel ist. Wenn Sie einen kühlen Hautton haben, müssen Sie Farben vermeiden, die Sie bleich aussehen lassen. Versuchen Sie, nach Farben zu suchen, die heller sind.

Die am meisten empfohlenen Farben für kühle Hauttöne zu verwenden sind:

  • Schwarz
  • Blau
  • Grau
  • Rosa
  • Silber
  • Weiß

Wenn Sie warme Hauttöne haben, müssen Sie diese speziellen Rahmenfarben vermeiden:

  • Schwarz
  • Pastellfarben
  • Weiß

Die am meisten empfohlenen Farben für warme Hauttöne wären hellere Brauntöne wie:

  • Beige
  • Braun
  • Gold
  • Honigfarben
  • Olivgrün

Ähnliche Farben werden Ihre warmen Hauttöne und Gesichtszüge noch mehr betonen. Die Absicht ist, Ihre Haut mit ähnlichen Farben Ihres Teints zu ergänzen, ohne Ihr Gesicht untergehen zu lassen.

Wenn Sie einen neutralen Hautton haben, haben Sie eine breitere Auswahl an Farben. Das bedeutet, dass Sie jede Farbe auswählen können, die Ihnen gefällt, da alles zu Ihrem neutralen Hautton passen wird. Sie können sich sogar für eine hellere Farbe entscheiden, wenn Sie experimentieren möchten, um etwas zu finden, das Ihnen gefällt.

Die richtige Brille finden

Es ist nichts falsch daran, jünger aussehen zu wollen. Das ist etwas, das viele Menschen gemeinsam haben. Die richtige Brille lässt Sie nicht nur jünger aussehen, sondern auch selbstbewusst wirken.

Brillen sind eine Definition Ihrer Persönlichkeit und Ihres Stils. Sie ist eine Visualisierung Ihrer Kreativität und Ihres Lebensstils. Wenn Sie eine Person sind, die gerne stilvoll ist, wird eine Brille Ihnen helfen, den Look zu vervollständigen.

Sie können eine Brille mit verschreibungspflichtigen Gläsern tragen oder sie einfach nur tragen, weil Sie mögen, wie sie an Ihnen aussieht. In diesem Fall müssen Sie darauf achten, dass die Gläser zum Gestell passen. Einige Korrektionsgläser können zu dick sein, um in die dünneren Fassungen zu passen.

Eine passende Brille für Ihr Gesicht zu finden, hängt auch von Ihrer Gesichtsform ab. Wenn Sie nach einem bestimmten Gestell suchen, müssen Sie sich an das Ziel erinnern, das Sie erreichen wollen. In diesem Fall wird eines der Ziele sein, eine Brille zu suchen, die Sie jünger aussehen lässt.

Wenn Sie Inspiration und Anleitung brauchen, um die Suche zu erleichtern, gibt es fünf Schritte, die Sie befolgen können:

  1. Bestimmen Sie die Größe Ihres Gesichts.
  2. Bestimmen Sie die Form Ihres Gesichts.
  3. Finden Sie heraus, welche Merkmale Sie betonen oder verbergen möchten.
  4. Kennen Sie Ihren bevorzugten Brillenstil.
  5. Haben Sie die richtige Sehstärke, falls erforderlich.

Unabhängig von der Fassung, die Sie kaufen möchten, ist es wichtig, dass Sie mit Ihrer Wahl zufrieden sind. Es ist nichts falsch daran, etwas anderes zu wollen, solange Sie damit zufrieden sind, wie es an Ihnen aussieht. Sie können so kreativ sein wie Sie wollen, denn nur Sie selbst kennen sich am besten.

Zu vermeidende Brillenfassungen

Die Form Ihres Gesichts ist ein wichtiger Faktor bei der Wahl der richtigen Brille. Sie sollten immer ein Gestell kaufen, das einen Kontrast zu Ihrem Gesicht bildet. Sie möchten vermeiden, dass die Form des Gestells anstelle der Form Ihres Gesichts betont wird, denn beide sollten sich gegenseitig ergänzen.

Bevor wir Ihnen eine detaillierte Liste der Fassungen geben die zeitlos aussehen, ist es ratsam, Sie wissen zu lassen, was Sie nicht auswählen sollten wenn Sie eine Brille kaufen möchten. Es gibt allgemeine Brillengestelle, die automatisch nichts dazu beitragen, dass Sie jünger aussehen.

Wenn Sie jünger aussehen wollen, ist es ratsam, bestimmte Brillengestelle unter Berücksichtigung Ihrer Gesichtsform und -farbe zu vermeiden, da einige Stile besser passen als andere. Manche Fassungen lassen Ihre Augen müde aussehen und können den Blick nach unten ziehen. Andere Fassungen lassen Ihre Wangenknochen müde aussehen und lassen Ihr Gesicht erschlaffen.

Diamantförmiges Gesicht

Ein diamantförmiges Gesicht zu haben bedeutet, dass Sie eine schmale Stirn und Kieferlinie haben. Diese Gesichtsform neigt dazu, hohe und betonte Wangenknochen zu haben.

Wenn Sie verhindern möchten, dass die Aufmerksamkeit auf Ihre schmalen Gesichtszüge gelenkt wird, ist es wichtig, die folgenden Fassungen zu vermeiden:

  • Eckige Rahmen: Sie lassen ein Gesicht kleiner aussehen, als es ist
  • Schmale Rahmen: Sie lassen das Gesicht noch mehr schrumpfen

Diese beiden Fassungen verstärken die Unebenheiten in den Bereichen, die für eine schnellere Alterung anfällig sind. Sie schieben die Augen in den Hintergrund, anstatt sie hervorzuheben.

Herzförmiges Gesicht

Ein herzförmiges Gesicht bedeutet, dass Sie ein kleineres Kinn und eine größere Stirn haben.

Wenn Sie die falsche Brille wählen, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass Sie mögliche Geheimratsecken freilegen.

Um die Entblößung unerwünschter Merkmale zu vermeiden, können Sie diese Fassungen vermeiden:

  • Dekorative Gestelle: Sie betonen die größere Stirn.
  • Bunte Rahmen: Helle Farben lenken die Augen anderer auf die höheren Teile Ihres Gesichts.
  • Ovalförmige Rahmen: Diese Form passt nicht zu einem herzförmigen Gesicht.

Längliches Gesicht

Ein längliches Gesicht lässt sich in seiner einfachsten Form so beschreiben, dass die Länge des Gesichts doppelt so groß ist wie die Breite des Gesichts. Der Unterschied besteht darin, dass der Kiefer und das Kinn etwas schmaler sind als die Stirn und die Wangenknochen etwas höher liegen.

Die Form Ihres Gesichtes erlaubt Ihnen eine größere Auswahl an Brillen zu entdecken. Das Gleichgewicht zwischen Ihrer Stirn, Ihren Wangen und Ihrem Kinn kann zu fast jedem Stil komplementär sein.

Es wird empfohlen, die folgenden Brillen zu vermeiden, um die Symmetrie des Gesichts nicht zu beeinträchtigen:

  • Übergroße Brillen: Die Form dieses Gestells kann Ihr Gesicht einnehmen, indem es den unteren Teil des Gesichts verdeckt.
  • Runde Brillen: Dieses Gestell kann Ihr Gesicht runder erscheinen lassen.

Ovales Gesicht

Ein ovales Gesicht zu haben bedeutet, dass Sie mehr Alternativen bei der Auswahl einer Fassung haben, da Ihre Proportionen ausgeglichen sind.

Viele Modelle werden zu einem ovalen Gesicht passen, aber es gibt eine Fassung, die Sie vermeiden sollten. Eine zu große Fassung lässt Sie altern, weil sie andere dazu bringt, auf die Gesichtspartien zu schauen, die das Glas berührt. Unerwünschte Gesichtspartien werden hervorgehoben und wirken auf andere wie ein Schandfleck.

Rundes Gesicht

Wenn Sie eine Person sind, die ein rundes Gesicht hat, ist es notwendig Brillenfassungen zu vermeiden, die Ihr Gesicht noch runder erscheinen lassen. Diese angezeigten Fassungen können die falsche Illusion erzeugen:

  • Randlose Rahmen: Dieser Rahmen kann einen älteren Look darstellen.
  • Runde Rahmen: Dieser Rahmen lässt Ihr Gesicht noch runder erscheinen.
  • Kleine Rahmen: Diese Fassung lässt Ihr Gesicht kleiner aussehen, wodurch die Alterserscheinungen betont werden.

Diese Rahmen betonen den Teint nicht und lassen Sie dramatisch altern.

Quadratisches Gesicht

Wenn Sie ein quadratisches Gesicht haben, bedeutet das, dass Sie eine breite Stirn und einen gleich langen Kiefer haben. Das Ziel ist es, Fassungen zu vermeiden, die Ihr Gesicht kastenförmig aussehen lassen. Es ist einfach, einen Stil zu finden, der Ihnen gefällt, aber Sie müssen bedenken, dass nicht alle Stile Ihre Gesichtszüge ergänzen.

Wenn Sie jünger aussehen möchten, sollten Sie Brillen vermeiden die nichts tun, um Merkmale zu korrigieren, die Sie kaschieren möchten, wie z. B.:

  • Eckige Fassungen: Sie können Ihr Gesicht spitzer aussehen lassen.
  • Kastige Fassungen: Es kann Ihre Gesichtskonturen übermäßig kantig aussehen lassen.

Es wird empfohlen, dass Sie es vermeiden, die Aufmerksamkeit auf die kantigen Gesichtszüge zu lenken, um die Möglichkeit zu verringern, dass Ihr Gesicht klobig aussieht. Stattdessen müssen Sie Rahmen finden, die abgerundete Kanten haben, um den Fokus nicht auf die scharfen Winkel des Gesichts zu lenken.

Sobald Sie die Gesichtszüge bestimmen können, die Sie betonen möchten, wird die Auswahl der richtigen Brille einfach sein.

Das Wichtigste ist, dass Sie herausfinden was Ihr Stil ist. Wählen Sie eine Brille, die Ihre Persönlichkeit zeigt. Sie sollten immer darauf achten, dass das Gestell zu Ihrem Stil passt.

Katzenaugenbrille

Warum nehmen Sie nicht ein paar Jahre ab, indem Sie einfach eine Brille tragen, die am besten zu Ihnen und Ihrer Persönlichkeit passt. Die Katzenaugenbrille ist ein Blickfang wegen ihres einzigartigen Stils. Diese Brille gibt es in einer Vielzahl von Farben und Designs, sodass es für jeden leicht ist, die richtige Passform zu finden.

Die Ränder haben spitze Außenecken, die Ihnen ein sofortiges Facelifting geben, weil es die Aufmerksamkeit nach oben zieht.

Katzenaugenbrillen gibt es in vielen Farben, die helfen können, die tollen Details Ihres Gesichts hervorzuheben. Viele Modelle zeigen die Form auf unterschiedliche Weise:

  • Bunte Kanten
  • Scharfe Kanten
  • Dezentes Design
  • Verschiedene Größen

Dieser besondere Brillenstil kann Ihr Gesicht völlig anders aussehen lassen. Die einzigartigen Kanten beleuchten das Gesicht, indem sie die Wangenknochen hervorheben und dem Gesicht die Illusion einer Auffrischung geben, ohne dass ein chirurgischer Eingriff erforderlich ist.

Es ist einer der kostengünstigsten Wege, wenn Sie eine Korrektionsbrille verwenden müssen.

Wenn Sie sich für eine Katzenaugenbrille entscheiden, müssen Sie darauf achten, dass sie zu Ihrem Gesicht passt. Die richtige Passform muss auf der Grundlage Ihrer Gesichtsform berücksichtigt werden. In diesem Fall würden die folgenden Gesichtsformen am besten mit dieser Art von Rahmen funktionieren.

  • Längliches Gesicht: Eine Fassung, die eine nach oben gerichtete Bogenlinie hat, wird die Schläfen Ihres Gesichts verlängern.
  • Ovales Gesicht: Eine Fassung, die eine rundere untere Silhouette hat, wird die Form des Gesichts ergänzen.
  • Rundes Gesicht: Eine Fassung, die eckige Linien hat, ist schmeichelhafter.
  • Quadratisches Gesicht: Ein Rahmen, der einen flügelförmigen Winkel hat, kann helfen, die breite Kieferlinie zu proportionieren.
  • Rautengesicht: Eine Fassung, die an der oberen Ecke eine erhöhte Form hat, kann die Wangenknochen weicher machen.

Es ist wichtig zu überlegen, was Sie betonen oder verstecken wollen, bevor Sie sich für den Katzenaugen-Look entscheiden.

Eine weitere Komponente, die Ihnen hilft, eine Brille auszuwählen, die am besten zu Ihnen passt ist, darauf zu achten, dass sie zu Ihrem Hautton passt. Ob Sie warme oder kühle Töne haben, hilft Ihnen nur bei der Auswahl der Farbe des Gestells, nicht beim Stil des Gestells.

Randlose Brillen

Eine randlose Brille ist ideal für diejenigen, die gerne einen minimalistischen Look zeigen. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass das Gestell aufgrund seiner einfachen Linien und seines Designs aus der Mode kommen könnte. Sie werden in der Lage sein, fast alles zu tragen, ohne das Gefühl zu haben, dass Sie Ihre Brille mit Ihrem Outfit abstimmen müssen.

Wenn Sie die Art von Person sind, die eine Brille für jeden Anlass bevorzugt, dann ist dies die richtige Brille für Sie. Eine randlose Brille ist aufgrund ihres diskreten Designs für jeden Anlass geeignet und verleiht Ihnen einen modernen Look.

Normalerweise ist dieser Stil leicht, sodass es bequem zu tragenist. Außerdem versetzt sie Ihr Gesicht nicht in den Hintergrund und verleiht Ihnen ein natürlicheres Aussehen.

Beachten Sie die folgenden Vorschläge für die Gesichtsformen, die am besten für eine randlose Fassung geeignet sind:

  • Diamantförmiges Gesicht: Diese Fassung hilft, die besten Merkmale Ihres Gesichts hervorzuheben und die Illusion einer schmalen Stirn zu vermitteln.
  • Herzförmiges Gesicht: Diese Fassung mildert Ihre kantigen Gesichtszüge, indem sie den Fokus auf bestimmte Gesichtspartien lenkt, die andere nicht sehen sollen.

Eine randlose Brille passt zu jedem Hautton. Ihr raffinierter Look verleiht warmen und kühlen Gesichtstönen einen klaren und einfachen Look.

Halb randlose Brillen

Wenn Sie sich auf die Suche nach der idealen Brille machen, kann das eine frustrierende Aufgabe sein. Sie könnten sogar denken, dass das, was ein Abenteuer zu sein schien, sich in einen Alptraum verwandelt hat. Das Einkaufen für eine Brille muss nicht Ihr Alptraum sein.

Wenn Sie sich für einen intellektuellen Look entscheiden, können Sie diesen Look mit einer halb randlosen Fassung erreichen. Nur der obere Teil der Brille wird gerahmt, wodurch der Nasenrücken weniger belastet wird. Der Fokus wird dann auf den oberen Teil der Augen gelegt, sodass die faltigen Bereiche nicht im Mittelpunkt stehen.

Wenn Sie eine der aufgeführten Gesichtsformen haben, wird Ihnen dieser Brillenstil am besten gefallen:

  • Längliches Gesicht: Die Breite des oberen Teils einer halb randlosen Fassung vermittelt den Eindruck eines breiteren Wangenknochens, was Ihnen eine eher ovale Gesichtsform verleiht.
  • Ovales Gesicht: Dieser Stil passt nur dann zu einem ovalen Gesicht, wenn Sie einen Rahmen mit einem eckigen Design finden. Die eckigen Linien verlängern die Augen und heben diese Gesichtspartie hervor.

Im Zweifelsfall kann die Wahl eines halb randlosen Gestells den ganzen Stress, den Sie haben, lindern. Diese Brille lässt jeden beeindruckend aussehen, ohne dass man ein verstärktes Statement abgeben muss. Bringen Sie den intellektuellen Teil Ihrer Persönlichkeit zum Ausdruck, ohne Ihr Alter zu verraten. Es wird andere zum Staunen bringen.

Brillen mit dickem Rand

Ein fettes Gestell bei der Suche nach einer Brille ist ein absolutes Muss, wenn Sie sich von der Masse abheben wollen. Ein fettes schwarzes Gestell gilt als modern und verleiht jedem Anlass einen Touch. Es kann eine großartige Passform für jeden sein, der ein jüngeres Aussehen und einen Hauch von Komplexität haben möchte.

Dickere Brillen sind eine Übersetzung einer bestimmten Persönlichkeit. Der auffällige Look dieser Gläser spricht für den Elan eines jugendlichen Auftretens. Der gewagte Look ist für jemanden, der keine Angst hat, interessant und gewagt auszusehen.

Brillen mit dickem Rand gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Einige der Formen, die Sie finden können, sind:

  • Achteckige Form
  • Rund
  • Halbrund

Die idealste Gesichtsform für ein dickes schwarzes Gestell ist:

  • Quadratisches Gesicht: Eine umrandete Fassung kann Länge hinzufügen, da die Fassung normalerweise auf der Kieferlinie platziert wird.

Wenn Sie einen kühlen Hautton haben, kommt ein kräftiger schwarzer Look Ihrem Hautton am besten entgegen.

Übergroße Brillen

Wenn Sie Alterserscheinungen in Ihrem Gesicht verstecken wollen, versuchen Sie es mit einer übergroßen Brille. Dieser Stil verleiht Ihnen einen trendigen Look, der es anderen erlaubt, den Fokus auf Ihre Augen zu legen. Die Größe der Gläser deckt den größten Teil der Augenpartie ab und ist gleichzeitig ein tolles modisches Statement.

Bei der Suche nach einer übergroßen Brille, die am besten zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Stil passt, gibt es viele Möglichkeiten. Wenn Sie sich für eine übergroße Fassung entscheiden, können Sie aus vielen Formen wählen:

  • Diamant-Fassungen
  • Quadratische Fassungen
  • Runde Fassungen
  • Wayfarer-Fassungen

Eine Übergrößenbrille hat ein größeres Glas und einen größeren Rahmen. Eine Brille in Übergröße wird normalerweise wie eine normale Brille oder Sonnenbrille getragen.

Normalerweise wird ein übergroßes Gestell verwendet, um modischer auszusehen. Es sollte jedoch die richtige Größe für Ihr Gesicht haben, da das Gestell bei drastischen Bewegungen von Ihrem Gesicht fallen könnte.

Wenn Sie sich für diesen Fassungsstil entscheiden, sollten Sie darauf achten, dass der Stil zu Ihrer Gesichtsform passt. Die aufgeführten Formen sind ideal für jemanden, der etwas Neues ausprobieren möchte:

  • Längliches Gesicht: Eine übergroße Fassung lenkt die Aufmerksamkeit von den ungünstigen Stellen in Ihrem Mund- und Kinnbereich ab.
  • Ovales Gesicht: Ein übergroßer und breiter Rahmen wird Ihre hohen Wangenknochen betonen.
  • Rundes Gesicht: Eine proportionierte, übergroße Fassung hilft Ihnen, die Illusion eines Augenbrauen-Lifts zu erzeugen, was ein jugendliches Aussehen und ein tolles Modestatement schafft.

Dieser Brillenstil setzt ein Statement, ohne zu viel preiszugeben. Übergroße Brillen sind ein Muss in Ihrer Sammlung. Sie werden einen jugendlichen Look erreichen, ohne es überhaupt zu versuchen.

Klare Fassungen

Es könnte faszinierend sein, wenn die Leute Ihr Alter erraten. Ihre Brille ist eine Definition dessen, wer Sie sind. Sie sollten immer darauf abzielen, eine Brille zu haben, die für Sie funktioniert.

Ein klares Gestell ist so konzipiert, dass es Ihren Look aufgrund seiner Schlichtheit ergänzt. Sie werden nicht das Bedürfnis haben, mit den neuen Trends mitzuhalten. Die klare Silhouette schafft einen frischen und zeitlosen Look, der Ihre Augen sofort zur Geltung bringt.

Das klare Material des Rahmens schafft einen Weg zur Mitte Ihrer Augen, was es für jeden einfacher macht, Altersfalten um die Augen zu verstecken.

Ein klarer Rahmen passt aufgrund seiner neutralen Farbe zu jedem Hautton. Einige Merkmale, die bei der Wahl dieser Fassungen hervorstechen, sind:

  • Es kann Ihren Hautton aufhellen.
  • Es ermöglicht Ihnen, modisch zu sein.
  • Es hilft Ihnen, Sie jünger aussehen zu lassen.

Da diese Brillen problemlos sind, können Sie mit einer Vielzahl von Stilen experimentieren. Ein klares Gestell passt zu allen Gesichtsformen, weil es zu vielen Teints passt.

Runde Brillengestelle

Sie denken vielleicht, dass diese Fassung Sie älter aussehen lässt. Die Wahrheit ist, dass die neuen Designs den Menschen, die sich dafür entscheiden, sie zu tragen, Charakter verliehen haben. Dieser Stil wird wegen seiner vertrauten Form am meisten von der reiferen Menge verwendet.

Mit dem Altern werden Sie feststellen, dass Ihr Gesicht beginnt, seine Form zu verändern. Hier sind einige der Dinge, die sofort bemerkt werden, die Ihr Aussehen verändern können:

  • Sie werden schärfere Gesichtszüge bemerken.
  • Sie werden ein spitzeres Gesicht bemerken.

Eine runde Fassung schmeichelt diesen Zügen sofort, indem sie die Symmetrie des Gesichts und der runden Gläser ausgleicht. Diese beliebte Form wird unabhängig von Ihrem Alter nicht unerkannt bleiben.

Sie können diesen Stil personalisieren, indem Sie verschiedene Farben oder sogar Schmuck auf dem Gestell verwenden. Es zu Ihrem eigenen zu machen ist ein Teil davon, Ihren Stil und Ihre Persönlichkeit zu zeigen.

Runde Brillen haben Stile, die Ihnen ein anderes Aussehen geben. Wenn Sie sich für einen runden Rahmenstil entscheiden, können Sie aus einer Vielzahl von Stilen und Farben wählen:

  • Schwarzer Hornrand
  • Perfekt rund
  • Voller Rand

Je nach gewünschtem Aussehen können Sie jede der aufgeführten Fassungsformen wählen. Sie müssen nur die empfohlene Gesichtsform im Auge behalten, um ein jugendliches Aussehen besser zu erreichen.

  • Diamantförmiges Gesicht: Ein runder Rahmen kann die starke Gesichtsform, gleichmäßig ausgleichen. Sie fördert ein proportionales Gesicht und gibt die Illusion von erhöhten Wangenknochen.
  • Quadratisches Gesicht: Aufgrund der gleichmäßigen Proportionen eines quadratischen Gesichts betont eine runde Fassung die Kieferlinie und sorgt für einen definierteren Look.
  • Dreieckiges Gesicht: Ein runder Rahmen hilft, die hohe Ausprägung der Kieferlinie zu kompensieren, indem er die starken Gesichtszüge weicher macht. Er hebt sie aber dennoch hervor, um einen hängenden Look zu verhindern.

Abschließende Überlegungen

Es gibt unzählige Brillen, mit denen Sie Ihren Stil und Ihre Persönlichkeit zum Ausdruck bringen und trotzdem ein jüngeres Aussehen erreichen können. Das Hauptziel ist es, sicherzustellen, dass die Brille zu Ihrer Gesichtsform und Ihrem Hautton passt.

Am Ende der Anprobe ist alles was zählt, dass Ihnen gefällt, was Sie tragen und dass Sie immer noch den zeitlosen Look haben, den Sie sich wünschen.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neunzehn + 8 =