Werden durchsichtige Brillenfassungen gelb?

In den meisten Fällen vergilben klare Brillenfassungen nach zwei bis vier Jahren. Vor allem Brillenfassungen aus Acetat neigen nach einer gewissen Alterung zu einer leichten Gelbtönung. Dies geschieht durch eine Ablösung von Weichmachern aus der Fassung, die mit der Zeit geschieht. Dadurch wird die Fassung nicht nur gelb, sondern auch etwas spröder.

Je nachdem welche Art von Fassungsmaterial Sie wählen, beeinflussen diese Punkte wie schnell Ihre klaren Brillenfassungen vergilben.

  • UV-Licht
  • Der Schweiß Ihrer Haut
  • Schminke

Wie Sie sehen sind die Punkte, die beeinflussen wie schnell Ihre klaren Brillenfassungen vergilben, von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich. Als Optikermeister kann ich sagen, dass die meisten Menschen, die Kosmetika verwenden, eine schnellere Farbveränderung Ihrer Fassung haben.

Dies geschieht durch die Reaktion der Fassung mit den Inhaltsstoffen der Kosmetika. Oftmals ist das Vergilben der Brillenfassung nur der erste Schritt, bevor sie sich braun verfärben. Natürlich ändern sie die Farbe nicht überall, die Fassungen zeigen die Farbe meist an den Stellen, wo sie an der Haut aufliegen.

In den meisten Fällen wollen die Leute diese Fassungen trotzdem. Seien wir ehrlich, sie sind ein Accessoire und sie werden nach ein paar Jahren ersetzt – wahrscheinlich weil Sie eine neue Brille brauchen oder Sie etwas Neues haben wollen.

Die nächste Fragen wären also wie Sie verhindern können, dass Ihre klaren Brillenfassungen vergilben, welchen Einfluss es hat und welche Materialien Sie wählen. Denn alles was ich bis jetzt erwähnt habe war Acetat, weil die meisten Rahmen aus diesem Material hergestellt werden. Aber es gibt noch ein paar mehr, also lesen Sie weiter für weitere nützliche Informationen.

Wie verhindern Sie, dass Ihre durchsichtige Brille gelb wird?

Wie bereits erwähnt, werden die Komponenten, die die Zeit bis zum Vergilben Ihres Brillengestells beeinflussen, durch den Schweiß auf Ihrer Haut beeinflusst. Die meisten Menschen schwitzen weniger aggressiv und haben kein Problem damit die Brille beim Sport zu tragen. Manche Menschen versuchen eine klare Brille beim Sport nicht zu tragen.

Auf diese Weise gelangt weniger Schweiß auf die Oberfläche der Fassung und es bleibt länger klar. Hierfür gibt es aber klare Brillenfassungen, die austauschbare Nasenpads haben. Aber in vielen Fällen haben Kunststofffassungen keine Nasenpads. Dann wäre eine Option, diese an der Fassung zu montieren.

Je nach Material der klaren Fassung kann dies möglich sein oder nicht. Von diesen Nasenpads, die auf die Fassung geklebt werden müssen, würde ich abraten. Sie verhindern zwar, dass die Fassung direkt auf der Nase sitzt, lösen sich aber meist nach ein paar Tagen oder Wochen ab, was einfach nur unschön ist.

Der nächste Punkt ist die Kosmetik. Ich habe bereits erwähnt, dass die Inhaltsstoffe Ihrer Kosmetika eine Rolle dabei spielen, wie lange es dauert, bis Ihre klaren Brillengestelle gelb werden. Das hat viel mit den Konservierungsstoffen in den Kosmetika zu tun, die Sie verwenden. Eine der besten Möglichkeiten ist meiner Meinung nach, Kosmetika zu vermeiden, in denen Konservierungsmittel verwendet werden.

Das ist nicht nur besser für die Haut, sondern auch für die Fassung. Die Fassung vergilbt weniger schnell, wenn man weniger Chemikalien verwendet, mit denen die Brillenfassung in Kontakt kommen kann. Apropos weniger, wenn Sie eine Menge Kosmetika verwenden, ist die Farbe selbst oft braun. Wenn Sie also eine Menge Schminke verwenden, erwarte ich, dass das Material der Fassung schneller gelb wird.

Denken Sie daran, wenn Sie viel Schminke verwenden, kann das Material der Fassung den ganzen Tag mit den Bestandteilen in der Creme oder im Puder in Berührung kommen. Das ist viel Zeit für das Material und es wird selten so gereinigt, wie es sein sollte.

Die meisten Menschen reinigen ihre Brillenfassungen nicht gründlich. Das bedeutet, dass nicht nur tagsüber die Bestandteile der Kosmetika auf der Oberfläche des Materials vorhanden sind, sondern auch nachts Rückstände auf der Oberfläche der Brille vorhanden bleiben.

Es wäre schön, wenn Sie Ihre Brille täglich mit einem Ultraschallbad, das eigentlich keine große Investition ist, reinigen und die Oberfläche mit Kleenex abreiben könnten. Auf diese Weise bleibt die Farbe am längsten erhalten.

Welche Brillenfassungen werden nicht gelb?

Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass ich bei jedem klaren Fassungsmaterial eine Farbveränderung oder Verschlechterung gesehen habe. Einige der Fassungsmaterialien verändern oder vergilben sich jedoch nach längerer Zeit als andere. Ich habe gute Erfahrungen mit den folgenden Materialien gemacht:

  • Nylon
  • Spritzgegossene Kunststoffe

Je nach Hersteller der Materialien funktionieren sie besser als Acetat. Für klare, mattierte Fassungen kann ich auch TR 90 empfehlen, da es keine Weichmacher enthält und im Vergleich zu anderen Materialien weniger schnell abgenutzt wird.

Wenn Sie zwischen beiden Materialien wählen können, würde ich mich für die aus Nylon entscheiden. Sie sind sehr haltbar und ich habe einige Fassungen schon seit Jahren und sie zeigen keinerlei Anzeichen von Vergilbung. Dies gilt jedoch nur für meinen Fall. Lesen Sie die Schlussfolgerung, um das gesamte Ergebnis hier zu verstehen.

Fazit

Jetzt wissen Sie eine Menge über klare Brillenfassungen und wann sie vergilben. All diese Informationen sind stark davon abhängig, in welcher Umgebung Sie sich aufhalten und ob bzw. welche Kosmetika mit der Fassung in Berührung kommen. Obwohl ich persönlich beim Sport klare Brillenfassungen benutze, vergilben diese bei mir weniger.

Aber ich bin ein Optiker, der seine Brille oft wechselt und meine Haut scheint keinen aggressiven Schweiß zu produzieren. Aber aus meiner beruflichen Erfahrung heraus habe ich Kunden, von denen ich mit Sicherheit weiß, dass sie nicht die gleichen Erfahrungen mit klaren Fassungen machen wie ich.

Wenn ich sehe, dass mein Kunde oft zu Kosmetika greift, rate ich ihm aus den oben beschriebenen Gründen von klaren Fassungen ab. Aber in manchen Fällen kann man nicht wissen, wie sich die Materialien im Laufe der Zeit bei einer einzelnen Person verändern werden.

Wenn Sie also den Wunsch haben, sich für eine klare Fassung zu entscheiden, obwohl sie vergilbt, dann kaufen Sie sie einfach. In den meisten Fällen dauert es zwei bis vier Jahre, bis sie die ersten Anzeichen einer Vergilbung zeigen. Also geben Sie ihnen eine Chance.

Ich hoffe, Sie haben die Informationen gefunden, die Sie über Brillen gesucht haben.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

16 − neun =