Hörgeräte mit dem Smartphone koppeln

Viele Hörgeräte geben Ihnen heutzutage die Möglichkeit Anpassungen, Optimierungen und Einstellungen ganz entspannt von zu Hause selbst zu verändern. Das ganze können Sie zum Beispiel mit Ihrem Smartphone durchführen.

Alles, was Sie dafür tun müssen, ist, Ihr Smartphone mit dem Hörgerät zu koppeln. Genau das werde ich Ihnen Schritt-für-Schritt in diesem Artikel zeigen.

Jedoch kann sich nicht jedes Smartphone mit jedem Hörgerät verbinden. Die beiden Geräte müssen kompatibel miteinander sein. Informationen darüber können Sie vom jeweiligen Hersteller des Hörgeräts erhalten.

Die Kopplung mit einem Android Smartphone unterscheidet sich etwas von der, mit einem iPhone. Deshalb werde ich Ihnen in diesem Text eine jeweilige Anleitung für die Betriebssysteme geben.

Wie verbinde ich mein iPhone mit meinem Hörgerät?

So verbinden Sie ein iPhone mit einem Hörgerät:

  1. Schalten Sie Ihr iPhone an und öffnen Sie die Einstellungen
  2. Tippen Sie auf “Bedienungshilfen”
  3. Tippen Sie auf “Hörhilfen” und schalten Sie Bluetooth an
  4. Schalten Sie Ihr Hörgerät einmal aus und wieder ein und legen Sie sie neben das iPhone
  5. Falls Ihr iPhone das Hörgerät gefunden hat, wird dieses in der obersten Zeile angezeigt
  6. Tippen Sie auf den Namen Ihres Hörgerätes und auf “Koppeln”
  7. Laden Sie die entsprechende App des Herstellers Ihrer Hörgeräte im Apple Store herunter
  8. Öffnen Sie die App
  9. Akzeptieren Sie die Anfragen (z.b.Standortzugriff, AGB)
  10. Sie sind nun verbunden und können nun alle Einstellungen aus der App benutzen

Um es noch einfacher zu machen habe ich hier nochmal alle Schritte, die oben aufgezählt sind in Bildern. Die Nummern auf den Bilder entsprechen jedoch nicht der Nummer der Schritte, da ich wirklich jeden einzelnen Schritt verdeutlichen wollte.

Wie verbinde ich mein Hörgerät mit einem Android Smartphone?

So verbinden Sie ein Android Smartphone mit einem Hörgerät:

  1. Laden Sie die entsprechende App des Herstellers Ihrer Hörgeräte im Playstore runter
  2. Öffnen Sie die App und schalten Sie Bluetooth an
  3. Akzeptieren Sie die Anfragen (z.b. Standortzugriff, AGB)
  4. Wählen Sie eine Verbindungsoption (Bluetooth)
  5. Schalten Sie Ihr Hörgerät einmal aus und wieder an
  6. Warten Sie bis Ihr Smartphone das Hörgerät gefunden hat (wenn es Ihr Hörgerät gefunden hat, wird es das anzeigen)
  7. Tippen Sie auf den Namen Ihres Hörgeräts
  8. Sie sind nun verbunden und verfügen über alle Einstellung der App

Hörgeräte mit einem Akku können aus und eingeschaltet werden, indem sie in Ihre Ladestation reingesteckt und kurz darauf wieder rausgenommen werden.

Hörgeräte mit einer Batterie können durch ein kurzes Öffnen und wieder Schließen des Batteriefachs aus- und eingeschaltet werden.

Für ein besseres Verständnis habe ich hier auch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern für Sie.

Welche Hörgeräte sind Made for iPhone?

Was bedeutet Made for iPhone? “Made for iPhone”, also “gemacht für iPhone” ist das Logo einer Reihe von Hörgeräten, die eine problemlose Kompatibilität mit Apple Geräten verspricht. Das bedeutet, Sie können Ihr iPhone, iPad oder iPod touch mit Ihren “Made for iPhone” Hörgeräten verbinden.

Diese Geräte von Apple können sich mit Ihrem Hörgerät der “Made for iPhone” Reihe verbinden:

  • iPhone 5 oder neuer
  • iPad Pro (alle Modelle)
  • iPad Air (alle Modelle)
  • iPad (4.Generation oder neuer)
  • iPad mini (alle Modelle)
  • iPod touch (5.Generation oder neuer)

Wenn Sie Wert auf gute Qualität, eine leichte Bedienung und individuelle Anpassungen legen, dann ist diese Reihe mit Sicherheit etwas für Sie. Diese Produkte sind wirklich eine wahre Innovation der Technik in diesem Gebiet.

Verschiedenste Hersteller haben sich schon entschlossen, in die Reihe einzusteigen und haben in den meisten Fällen sowohl ein Hörgerät, als auch eine passende App dazu auf den Markt gebracht.

In der folgenden Tabelle sind ein paar der verschiedenen Hersteller, Modelle und Ihre App mit dem “Made for IPhone” Logo aufgezählt.

Hersteller ModelleAppBesonderheit
OticonReSound Cala
ReSound ENZO
ReSound ENZO2
ReSound ENZO 3D
ReSound Forte
ReSound Lancio
ReSound LiNX
ReSound LiNX Quattro
ReSound LiNX TS
ReSound LiNX2
ReSound LiNX 3D
ReSound Sola
ReSound SOUSA Fine
ReSound Up Smart
ReSound Vida 
Oticon ON“Finde mein Hörgerät”-Funktion
StarkeyHalo
Halo 2
Halo iQ
Livio AI
Livio
TruLink™stärkstes personalisiertes Hörerlebnis
Siemens SigniaInsio ITC Nx
Insio ITE Nx
Motion 13 Nx
Motion 13P Nx
Motion Charge&Go Nx
Pure 13 BT primax
Pure 312 Nx
Pure 312 X
Pure 13 Nx
Pure Charge&Go Nx
Pure Charge&Go X
touchControl App™Diverse Ton-Einstellungen, Batteriestand Anzeige
ReSoundReSound Cala
ReSound ENZO
ReSound ENZO2
ReSound ENZO 3D
ReSound Forte
ReSound Lancio
ReSound LiNX
ReSound LiNX Quattro
ReSound LiNX TS
ReSound LiNX2
ReSound LiNX 3D
ReSound Sola
ReSound SOUSA Fine
ReSound Up Smart
ReSound Vida 
ReSound SmartDiskret, leichte Bedienung

Man kann auch direkt über das Apple-Gerät Audio-Signale an das Hörgerät übertragen, sodass gewisse Einstellungen auch ohne eine zusätzliche App geändert werden können.

Wie Sie sehen, gibt es wirklich viel Auswahl und es gibt sogar noch viel mehr. Falls Sie noch mehr über die Hersteller wissen wollen, dann können Sie entweder einen Termin bei uns im Laden aus machen, wo wir sie gerne individuell Beraten oder Sie machen sich selbst ein Bild z.B. auf der Website von Apple :

https://support.apple.com/de-de/HT210386

Jedes Gerät hat seine eigenen besonderen Features, es gibt jedoch auch Funktionen, die alle Apps und Hörgeräte der “Made for iPhone” Reihe gemeinsam haben.

  • Verbindung über Bluetooth
  • Einstellungen auch ohne eine zusätzliche App verändern
  • Live Mithören
  • Anrufe entgegen nehmen
  • Streamen (Filme schauen, Musik hören)
  • Reglung der Lautstärke
  • Abstimmung der jeweiligen Hörsituation

Kurz gesagt es gibt wirklich viele sehr gute Funktionen die diese Hörgeräte beinhalten. Aber diese Qualität hat natürlich auch seinen Preis. Die Hörgeräte der “Made for iPhone” Reihe liegen alle zwischen 700 € und 1.500 €. Das ist zwar kein Schnäppchen, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auf jeden Fall.

Falls Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema haben stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie einfach bei uns an und machen Sie einen Termin aus. Dort können wir nämlich auch direkt einen Hörtest mit Ihnen durchführen und Sie dann entsprechend beraten.

Ich wünsche Ihnen einen großartigen Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

20 − neun =