Wohin mit alten Brillen?

Wenn Sie ein paar alte Brillen herumliegen haben und sich fragen, was Sie damit machen sollen, gebe ich Ihnen in diesem Artikel hier einige Informationen.

In den meisten Fällen passt die Sehstärke in diesen Brillen nicht mehr. Sie sind also nicht wirklich eine Option zur Verwendung. Ich denke, der beste Weg sie zu verwenden ist, sie einer Organisation zu geben, die die Stärke notiert, sie repariert und sie an Bedürftige verteilt.

Viele Optiker nehmen diese Brillen und schicken sie an die Organisationen, die dafür sorgen, dass die alten Brillen in den richtigen Händen landen und jemandem helfen, der sie braucht.

Weitere Orte, an denen Sie Ihre Brille spenden können

In Ihrer Gemeinde gibt es wahrscheinlich mehrere Stellen, an denen Sie Ihre alte Brille spenden können. Oftmals finden Sie eine Spendenbox bei:

Für unsere europäischen Leser habe ich noch zwei weitere Adressen, um Ihre alten Brillen zu spenden.

Lunettes sans Frontière
41, rue du Général de Gaulle
68560 HIRSINGUE
Frankreich

Gudd-Zweck UG (haftungsbeschränkt)
“Brillen-ohne-Grenzen”
Museumstraße 4
D – 66629 Oberkirchen/Saar
Deutschland

Beachten Sie, dass die Gläser in einem guten Zustand sein müssen, damit sie von jemand anderem verwendet werden können. Sie sollten ziemlich neu oder in sehr gutem Zustand sein. Beschädigte oder mit Kratzern versehene Brillen können nicht verwendet oder repariert werden. Bevor Sie also Ihre alte Brille spenden, sollten Sie die Spendenrichtlinien lesen.

Hier ist ein Video, das erklärt, wie der Prozess nach Ihrer Spende funktioniert:

Kontaktlinsen können im Allgemeinen nicht verwendet werden. Bitte denken Sie daran, für die Lieferung Ihrer Spende zu bezahlen. Diese Organisationen werden Ihre Spende nicht annehmen, wenn die Lieferung nicht bezahlt wurde.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2 × eins =